Tempelschändung


Tempelschändung
Témpelschändung f оскверняване на храм, светотатство.

Deutsch-Bulgarisch Wörterbuch. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tempelschändung — Tẹm|pel|schän|dung 〈f. 20〉 böswillige Entweihung eines Tempels durch Zerstören von Gegenständen, unsittl. Handlung od. Mord * * * Tẹm|pel|schän|dung, die: vgl. ↑Kirchenschändung …   Universal-Lexikon

  • Caius ist ein Dummkopf — ist ein 1953 entstandenes Kinder und Jugendbuch von Henry Winterfeld. Er ist der erste von drei Teilen der Reihe Caius, der Lausbub aus dem alten Rom, die von den Abenteuern des Knaben Caius und seiner Freunde im Alten Rom handelt. Charaktere… …   Deutsch Wikipedia

  • Buch Daniel — Schriftpropheten des Tanach bzw. Alten Testaments Tanach „Hintere“ Propheten: Jesaja Jeremia Ezechiel Zwölfprophetenbuch Altes Testament „Große“ Propheten: Jesaja Jeremia Klagelieder Jeremias Buch Baruch  inklusive  Brief des Jeremia… …   Deutsch Wikipedia

  • Dan (Buch der Bibel) — Nevi im (Prophetenbücher) des Tanach „Vordere“ Propheten Buch Josua Buch Richter Erstes und Zweites Buch Samuel Erstes und Zweites Königsbuch „Hintere“ Propheten „Große“: Jesaja …   Deutsch Wikipedia

  • Daniel (Buch) — Nevi im (Prophetenbücher) des Tanach „Vordere“ Propheten Buch Josua Buch Richter Erstes und Zweites Buch Samuel Erstes und Zweites Königsbuch „Hintere“ Propheten „Große“: Jesaja …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes XII. (Papst) — Johannes XII. (* 937 oder 939 als Octavian von Spoleto in Rom; † 14. Mai 964 in der Campagna) war Papst vom 16. Dezember 955 bis zu seiner Absetzung am 4. Dezember 963. Er war der einzige Papst – vielleicht mit Ausnahme des Papstes Benedikt IX. – …   Deutsch Wikipedia

  • Schändung — Eine Schändung ist die demonstrative Verletzung eines Tabus, wobei die Heiligkeit, Ehre und Integrität des Objekts der Schändung zerstört wird mit der Absicht, die damit in Verbindung stehenden Menschen zu demütigen. Insofern haben Schändungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Tempelschänder — Tẹm|pel|schän|der, der: jmd., der eine Tempelschändung begeht …   Universal-Lexikon

  • Tempel — Tẹm·pel der; s, ; ein Gebäude, in dem manche Religionen ihren Gott / ihre Götter verehren: der Tempel von Jerusalem; ein buddhistischer Tempel || K : Tempelschändung, Tempeltanz …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache